GESCHICHTE

 

Seit der Gründung 1991 betreut die ammdoppleb Kunden im Bereich Ausstellungsbau, Messebau und Museumsbau. Der Firmenname begründet sich mit diesen Arbeitsbereichen, amm sowie dem Namen des Firmengründers.


Die Ausweitung der Produktionsstätten, sowie der professionelle Einsatz von CAD Software ermöglichen seit den Anfangszeiten des Unternehmens einen hohen Planungs- und Produktionsstandard.


Die ständige Überwachung der Qualität in der Produktion, sowie aktuellste Software in den Bereichen Planung und Design, sichern eine flexible und hochwertige Umsetzung jeglicher Projekte unserer Kunden.


Die kontinuierliche Weiterentwicklung in diesen Bereichen ermöglicht komplexe Projekte weit ab von bekannten Systemen.

 

Unsere Erfahrung sichert die Produktqualität.